Milchreis
aus dem Schlafsack

essen04.jpg

Zutaten

  • ca. 1 1/4 Milch ( 3.5% Fett )

  • 1 Prise Salz

  • 1 Pck. Vanille-Zucker

  • 3-4 EL Zucker

  • 250 g Rundkornreis ( 1/2 Pck. )

  • 1 TL gem. Zimt

  • etwa 3 EL Zucker
     

  • 370g Apfelmus ( 1 Glas )

1. Die Milch mit Salz, Vanille-Zucker und Zucker in einen Topf aufkochen. Den Milchreis unter rühren, einrieseln lassen. Das ganze nochmals kurz aufkochen und unter gelegentlichem rühren bei schwacher Hitze 2-3 Minuten leicht köcheln lassen.

2. Den Topf mit einem Deckel verschliessen und in ein grosses Handtuch wickeln. Den eingewickelten Topf gut im Schlafsack einpacken und den Reis in etwa 1 1/2 Stunde im Schlafsack aufquellen lassen. Der Reis darf ruhig auch etwas länger so eingepackt sein, dann bleibt er schön warm.

3. Den Zimt mit dem Zucker verrühren. Den Topf auspacken und den Reis mit einem Löffel auflockern.

4. Den Milchreis mit Zimt-Zucker bestreuen und das Apfelmus dazu reichen.

Zubereitung 20 Minuten / Aufquell-Zeit ca. 1 1/2 Stunde
4 Portionen / Pro Person: 15g